Wir spüren geheime Kinofilm-Drehorte auf, entdecken mysteriöse Geschichten und laden ein zum Einchecken mit Smartphone Apps. In Wien und überall.

Folgen Sie uns – aber bitte auffällig!

News from our Blog

Auf der Suche nach White Russian in Rudolfsheim-Fünfhaus

Auf der Suche nach White Russian in Rudolfsheim-Fünfhaus 1

Wien ist voller dunkler Geheimnisse, verwinkelter Pfade und schräger Überraschungen. Eine Stadt, in der Filme wie Slumming spielen, deren Drehorte wir bereits 2012 auf unserer “bösen” Tour besucht haben. Doch wer sagt, dass schlecht beleuchtete Winkel, Gassen und Straßen-Cafés nicht auch erfreuliche Erlebnisse zu bieten haben? Wir haben den internationalen “Day of the Dude“ (zu Ehren(…)

Jesse und Céline in Before Midnight – still walking, still talking

Jesse und Céline in Before Midnight – still walking, still talking 3

Gerade rechtzeitig zum Valentinstag hat der Film Europa erreicht und läuft in Berlin im Wettbewerb außer Konkurrenz. Before Midnight setzt fort, was in Before Sunrise vor 18 Jahren in Wien begonnen hatte. Julie Delpy als Céline und Ethan Hawke als Jesse waren eine Nacht lang durch Wien gewandelt und hatten über die Liebe und das(…)

How to check-in on tour

Die Mysterious Mr. Lorre Tour

Die Mysterious Mr. Lorre Tour 1

Peter Lorre, im Juni 1904 als Ladislav Loewenstein in Rózsahegy geboren, 1964 in Hollywood verstorben, gilt als Jahrhundertschauspieler. Lorre war ruhelos, einer der unentwegt die Bleibe wechselte, der mit Geld nicht zurechtkam und sich wohl nur auf der Bühne und im Filmschaffen zurechtfand. SurpriseTours heftet sich an seine Fersen. Die illustren Filmfiguren, die Lorre gespielt(…)

Blick in die Sterne – in Wien

Blick in die Sterne – in Wien 2

Seit Urzeiten sind Menschen von den Sternen fasziniert. Und so ist es wenig verwunderlich, dass auch in Wien schon seit mehreren hundert Jahren Astronomie an der Universität gelehrt wird. Um Astronomie wissenschaftlich betreiben zu können, muss man den Nachthimmel beobachten. Heute baut man dazu an den entlegensten und einsamsten Orten der Welt Observatorien, etwa in(…)

Wien A bis Q

Schwedenkino

Schwedenkino 0

Viele Stätten, die wir auf unseren Touren besuchen, werden nur mit virtueller Hilfe sichtbar. Und es gibt die Geschichte(n), die Erinnerungen. Das Schwedenkino stand am Beginn der Taborstraße. Eröffnet wurde es bald nach dem ersten Weltkrieg. Es war ein Premieren-Kino mit einem großen Kinosaal, der 700 Besucher faßte. Ein Kinopalast. Ab 1928 wurde es an(…)

Circus Renz

Circus Renz 3

Da wo sich heute der Renzhof erstreckt – auf dem Grundstück zwischen Zirkusgasse und Weintraubgasse – befand sich von 1854 bis zum Ende des zweiten Weltkriegs das zwölfeckige Gebäude des Circus Renz. Nach der Renovierung 1883 fasste das Gebäude über 3000 Sitzplätze! Und was es da zu sehen gab –  Akrobatik und die wunderbarsten Raubtierdressuren.(…)